Kinesiology Taping 

Tapes – Ideale Ergänzung zur Massage

 

Image by Camille Brodard ~ Kmile Feminin

Die von Dr. Kenzo Kase in den 70er Jahren entwickelte Methode stellt noch immer eine revolutionäre Technik im Bereich des Taping dar. Sehr einfach aber höchst effektiv kommen hier elastische Klebeverbände in verschiedenen Farben zum Einsatz. Kinesiologisches Taping bietet eine sehr vielseitige  Möglichkeit zur Schmerzbehandlung.


 

Bei den Tapes handelt es sich um elastische Klebebänder die mit speziellen Techniken an die Haut angebracht werden, um dort eine Art 24-Stunden-Behandlung zu erzeugen. Dadurch werden Schmerzbahnen zum Gehirn blockiert. Abhängig von der Zielsetzung werden Gelenke stabilisiert, Muskulatur entspannt oder tonisiert und Schmerzen gelindert. Des Weiteren können Schwellungen abnehmen und Nervenausstrahlungen abklingen.



 

Anwendungsgebiete:

• Verbesserung der Muskelfunktionen (Verspannungen, Disharmonien)


• Unterstützung der Gelenke (Verbesserung der Stabilität und Beweglichkeit)


• Schmerzreduktion


• Aktivierung des Lymphsystems


• Rückenschmerzen


• Kniegelenkprobleme


• Schulterprobleme


• Migräne


• Tennisarm, Golferarm


• Überbelastungsschäden


• Triggerpunkte


• Narbenbehandlung


• Hämatome

Preis:

 je nach Tapeverbrauch

Meine Kunden 

sagen ...

Bianca Studio-7.jpg

Birgit Erlacher

“I'm a testimonial. Click to edit me and add text that says something nice about you and your services. Let your customers review you and tell their friends how great you are.  Testimonials provide a sense of what it's like to work with you, or what it's like to use your products and services. This can show people that you're credible and reliable, and can build trust with potential customers.”

 

Bianca

Ronacher

Adresse

Email: bianca@händemitherz.at
Tel: 0660 148 05 59
Rojach 30
9811 Lendorf

  • Facebook
  • Instagram

Öffnungszeiten

Nur nach Terminvereinbarung

Kontakt

©2020 Bianca Ronacher | Datenschutz | Haftungssauschluss | IMPRESSUM